Montag, 20. Juni 2011

Ein Utensilo ....

.... für die Klassenlehrerin :-)






Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, dieses Utensilo zu nähen.

Die Stoffe hat sie sich selbst ausgesucht- und den "Schischi" außen dran- habe ich ausgesucht :-)


Das ist ein zuckersüßes Utensilo geworden- mal sehen, wie es ankommt.....

Einen schönen Abend wünscht Bianka

Kommentare:

Muschelsucher hat gesagt…

Ich würde Dein Kind auch mal gerne unterrichten ;-)

Liebe Grüße

Frau Alles-Selbstgemacht hat gesagt…

Hallo
ein wunderschönes Teil hast du da genäht. Bei solchen Lehrern wäre man vielleicht gerne mal wieder Schüler (denke mal, die ist nett, wenn eine Mama ihr so etwas hübsches näht??)
Liebe Grüße Andrea

veelaluna hat gesagt…

Bianka, das Utensilo ist sehr schön geworden.
Bestimmt freut sich die Lehrerin darüber.
Viele Grüße
Karin

versponnenes hat gesagt…

Hej Bianka,

was für eine schöne Idee als Dankeschöngeschenk!!! Und die Farben finde ich sehr schön!

Ich hoffe, dass das mit dem Vorgespräch gestern und dem Krankenhaus alles gut ist / verläuft!

GGGGLG Katja

Liv hat gesagt…

Liebe Bianka,
toll, was Du wieder produziert hast! Da kann ich mich nur den Vorschreiberinnen anschließen und sagen: Da wäre ich gern die Lehrerin!

Danke auch für Deinen Tipp hinsichtlich des Bloggens. Komisch ist aber, dass ich ja alle meine diversen Blogs gelöscht habe (ich hatte früher immer mal probiert ... und ich brauche sie nicht mehr). Da waren viele Fotos drauf - und da müsste doch nun genug Speicherplatz frei geworden sein.

Wenn ich einen neuen Blog eröffne, habe ich ja das gleiche Problem, denn in den anderen Blogs konnte ich auch keine Fotos laden.

Ob das nur mal wieder so 'ne Macke ist?
Ich glaube auch, dass ich noch nicht soooo viele Fotos habe - andere haben da viel mehr und haben ihren Blog schon viel länger ...

Danke jedenfalls für Dein "Ohr", Du Liebe.
Bin nun mal gespannt, was das noch wird.

Ganhz, ganz liebe Grüße von Gisa.

PS: Ich lese, dass Du ins KH musst? Ich wünsch Dir einfach mal so "blind" alles Gute dafür ...