Donnerstag, 2. Januar 2014

Meine erste selbstgefärbte Wolle

Hach- endlich habe ich die Zeit gefunden,  Wolle zu färben.  Das macht riesigen Spaß- mit den Farben zu spielen- matschen, etc. ;)

Das sind Baby Alpaca Stränge-
   einfach nur kuschelig und traumhaft weich.

Das ist Schurwolle vom Blue Faced Leicester Schaf-    auch sehr weich und ganz angenehm.
Durch die Farbe wird die Wolle noch schöner.

Einen schönen Tag wünscht Bianka



Kommentare:

Freu-Zeit hat gesagt…

Pass nur auf - Färben macht richtig süchtig! Aber Färben macht auch unheimlich Spaß, gell?
Liebe Grüße schickt dir Doro

Kleine Se(e)ligkeiten hat gesagt…

Die zweite und die letzte Farbe - einfach traumhaft! Da könnte ich mich reinlegen!
Liebe Grüße von Sabine