Sonntag, 18. Januar 2015

Gebadet und getrocknet

Mein erstes Fair Isle Tuch  ist gebadet und getrocknet.



Als letztes habe ich heute die wunderbaren Fellbommel mit den Lampworkperlen angenäht.








Das Tuch ist 2,35 m  x 1,05 m .


 Ich habe es nach dem Workshop bei Bärbel Salet gestrickt.

Das Muster heißt Alhambra und die Borte habe ich aus einen Fair Isle Buch.




Verwendet habe ich dafür die  Shetlandwolle, die ich auch bei Bärbel Salet bekommen habe.

Das war deffinitiv nicht mein letztes Tuch :)

Einen schönen Tag wünscht Bianka

Nachtrag:   das Tuch hat ein Gewicht  von 520 g 

Kommentare:

Damaris hat gesagt…

Wunderschön und sehr beeindruckend!

Anonym hat gesagt…

Wunderschön!!! Habe mich auch gerade an ein SChultertuch rangetraut. Wieviel Wolle hast du verstrickt? GRüße Viola

Evelyn hat gesagt…

Sieht wunderschön aus
★★★★★