Samstag, 24. Januar 2015

Thistle

So heißt das Fair Isle-Muster.
Ich stricke wieder ein Schultertuch- 
 sie sind soooo praktisch- und wärmend.

Material:  Drops- Alpaca

Anleitung Muster:  Thistle

Hier noch ein paar Eindrücke aus dem Laden-  habe wieder umgeräumt





Ein schönes Wochenende wünscht Bianka

Donnerstag, 22. Januar 2015

Traumseide von Zitron

Heute habe ich die handgefärbten Stränge der Traumseide erhalten.
Das war ein Gefühl........
Dieses Garn ist einfach traumhaft weich .

Außerdem sind die neuen Färbungen von der Filigran mitgekommen.

Es ist alles schon im Laden zu sehen.

Einen schönen Tag wünscht Bianka


Sonntag, 18. Januar 2015

Gebadet und getrocknet

Mein erstes Fair Isle Tuch  ist gebadet und getrocknet.



Als letztes habe ich heute die wunderbaren Fellbommel mit den Lampworkperlen angenäht.








Das Tuch ist 2,35 m  x 1,05 m .


 Ich habe es nach dem Workshop bei Bärbel Salet gestrickt.

Das Muster heißt Alhambra und die Borte habe ich aus einen Fair Isle Buch.




Verwendet habe ich dafür die  Shetlandwolle, die ich auch bei Bärbel Salet bekommen habe.

Das war deffinitiv nicht mein letztes Tuch :)

Einen schönen Tag wünscht Bianka

Nachtrag:   das Tuch hat ein Gewicht  von 520 g 

Samstag, 17. Januar 2015

Mit diesen Farben....

...... locke ich den Frühling :)



In den Shop ziehen die neuen Stränge bald ein.

Eben habe ich schon in der Sonne gesessen- das hat gut getan .





Ein schönes Wochenende wünscht Bianka

Freitag, 9. Januar 2015

Neues Projekt

Nachdem heute wieder die Highland - Sockenwolle  von Holst Garn  , aufgefüllt werden konnte......











kann ich Euch auch heute die Farben für mein neues Projekt vorstellen.

Nur soviel:  es wird wieder Fair Isle  gestrickt  , die Farben stehen fest, nur noch nicht das Muster :)


Einen schönen Tag wünscht Bianka

Samstag, 3. Januar 2015

Ich hab's getan

Mein erstes Fair Isle Tuch habe ich zerschnitten ;)

Es war schon sehr spannend, bis hierhin zu kommen :
Man kann es sich so gar nicht vorstellen, wie es aufgeklappt aussieht.
Dann habe ich den Steek abgenäht--- es auf den Tisch gelegt und tiiiiiiief durchgeatmet.


- Zur Schere gegriffen und es aufgeschnitten.
Ein toller Moment :)



Jetzt stricke ich fleissig an den Blenden.





Mein nächstes Projekt ist schon in Planung.  Die Farben stehen schon fest.  Jetzt versuche ich mich am Muster........ Mal sehen, wie ich meine Vorstellungen umsetzen kann.

Einen schönen Tag wünscht Bianka